Latent.de       Start | Bilder | Musik | Worte | Lyrik | Kunst | Wissenschaft | Tand | Kommentar




Kartoffeln pellen in Sekunden



Wer zu faul zum Kartoffelschälen ist, aber auch wenig Lust auf fummeliges Pellen von Pellkartoffeln hat, kann mit diesem Trick in Sekunden seine Kartoffeln pellen:

  1. Kartoffeln ganz normal in der Schale kochen. Beim Kochen in jede Kartoffel mit dem Messer einstechen. (Macht man ja sowieso um zu testen, ob sie schon gar sind.)
  2. Wasser abgießen, Topf neben die Spüle stellen und kaltes Wasser aus dem Wasserhahn fließen lassen.
  3. Eine Kartoffel aus dem Topf nehmen und sofort kurz unter den Wasserstrahl halten. Jetzt kann man die Pelle in großen Stücken leicht zwischen Daumen und Zeigefinger abziehen. Wenn die Kartoffel in der Hand zu heiß wird, wieder kurz unters Wasser halten.

Man muß dabei recht schnell sein und die Kartoffel immer nur ganz kurz unters Wasser halten, damit man sich einerseits nicht die Finger verbrennt und andererseits die Kartoffel nicht zu sehr auskühlt. Darum geht es auch mit ganz kleinen Kartoffeln nicht so gut.




[zurück]