Latent.de       Start | Bilder | Musik | Worte | Lyrik | Kunst | Wissenschaft | Tand | Kommentar




Scones



Zutaten:

300g Weizenmehl
1 El Zucker
50g Butter
1 Ei
150 ml Milch
3 gestr. TL Backpulver

Creme double oder Crème fraîche
Erdbeer- oder Himbeermarmelade




Zubereitung:

Ofen auf 200°C vorheizen.

Butter mit Zucker schaumig schlagen und dann das Ei unterrühren. Milch dazugeben, Mehl mit Backpulver darüber sieben und mit dem Handrührgerät (Knethaken) kurz verkneten.

Schön dick (2-3 cm) ausrollen und 7-8 cm große Kreise ausstechen (mit Ausstecher, großem Glas oder Dessertring). Auf Kuchenblech mit Backpapier legen und mit etwas Milch bestreichen.

10-15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.




Anmerkung:
Die Scones werden traditionell zum Nachmittagstee, wie Brötchen aufgeschnitten, mit Clotted Creme und Erdbeermarmelade gegessen. Als Ersatz nehme ich Crème fraîche statt Creme double, das ist dann nicht ganz so fettig und bringt noch eine säuerlich-frische Note hinein.




[zurück]