Latent.de       Start | Bilder | Musik | Worte | Lyrik | Kunst | Wissenschaft | Tand | Kommentar




Fluffiger Vanillepudding



Zutaten:

1/2 l Milch
1/2 Vanilleschote
35g Speisestärke
50g Zucker (2 1/2 El)
1 Ei



Zubereitung:

Ei trennen und das Eigelb mit ein paar Eßlöffeln von der Milch und der Stärke verrühren. Vanilleschote aufschlitzen, auskratzen und alles zusammen mit der Milch und 2 El Zucker in einem Topf (praktischerweise mit Stiel) langsam zum Kochen bringen. Währenddessen das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen.

Sobald die Milch kocht, Topf von der Platte nehmen, die Schote herausholen und die Stärkemischung (mit einem Schneebesen) unterrühren. Eventuell noch einmal kurz auf die Platte stellen, falls es noch nicht dickflüssig wird (aber nicht kochen lassen). Dann den Eischnee unterrühren und den Pudding in Dessertschlalen o. ä. füllen.

Ganz erkalten lassen (in den Kühlschrank stellen).




[zurück]